Weiterbildung

Kärnten und Osttirol:

Weiterbildung für Lehrlingsausbilder/innen

Die Aufgabe der Sensibilisierung wird durch eine Weiterbildung der Lehrlingsausbilder/innen, deren Kosten durch das Projekt getragen werden, umgesetzt. In insgesamt 5 Regionen in Kärnten und Osttirol wird jeweils eine Weiterbildung für 6 bis 12 Lehrlingsausbilder/innen stattfinden.

Im Rahmen der Ausbildung:

  • werden rechtliche Grundlagen und Voraussetzungen vermittelt
  • wird ein Verständnis für gendersensible Ausbildung entwickelt
  • wird die Wahrnehmung hinsichtlich subtiler Benachteiligungen geschärft
  • wird ein Bewusstsein für die Möglichkeiten der geschlechtsgerechten Ausbildung geschaffen

Die Ausbilder/innen werden zu Multiplikator/innen innerhalb des Unternehmens und können so auf der Kultur- und der Strukturebene Verbesserungen selbst durchführen.

 

Workshop                              Refresher                              Region

WS1 – 10.03.2020              R1 – Herbst 2020              Spittal

WS2 – 17.03.2020              R2 – Herbst 2020              Villach

WS3 – 24.03.2020              R3 – Herbst 2020              Wolfsberg

WS4 – 02.04.2020              R4 – Herbst 2020              Klagenfurt/St.Veit

WS5 – 28.05.2020              R5 – Herbst 2020              Osttirol