über uns

Das Projekt „Unternehmen für Mädchen“ wird gefördert vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz und dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft.

Thema Unternehmen für Mädchen – 
weibliche Lehrlinge in technischen Berufen

„Unternehmen für Mädchen“  findet gemeinsam mit Betrieben und jungen Frauen heraus, was eine mädchenfreundliche Kultur in Unternehmen ausmacht. Ausgesuchte Firmen werden in der Umsetzung von entsprechenden Projekten und Maßnahmen begleitet.

Ziele und Inhalte

Daten zum Projekt

Laufzeit: 20 Monate, 1.6.2016 bis 31.01.2018
Region: Kärnten und Steiermark
Zielgruppe: Unternehmen, die einer Branche angehören, wo ein Mädchenanteil  von unter 30% festgestellt wurde.

Projektaktivitäten

  1. Entwicklung von Faktoren für ein mädchenfreundliches Unternehmen auf Basis von Fokusinterviews mit Mädchen sowie Interviews mit Unternehmen
  2. Betriebliche Veränderungsprojekte und Maßnahmen in ca. 8 Unternehmen – Umsetzung von Maßnahmen in den Partnerunternehmen
  3. Öffentlichkeitsarbeit durch Website, Veranstaltung, Film – Faktoren eines mädchenfreundlichen Unternehmens, Sensibilisierung von Communities

Leistungen für Betriebe

  • Informationen,
    – was sich junge Frauen unter einem mädchenfreundlichen Unternehmen  vorstellen,
    – zum Kulturwandel bei Jugendlichen allgemein und wie Unternehmen  darauf reagieren können.
  • PR für das Unternehmen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit: Printmedien, Veranstaltungen, Social Media, Film
  • Support im Rahmen des Employer Branding: eine Möglichkeit, sich zu  positionieren
  • Beratung und/oder Workshops zum Thema „Unternehmenskultur und  Mädchen“

Fördergeber und Partner

Projektträger/Projektpartner

EB projektmanagement GmbH, Völkendorferstrasse 1/EG/2, 9500 Villach
Ansprechpartnerin: Mag.a Elke Beneke, MBA
e.beneke@eb-projektmanagement.at
0676/3176101

Externes Consulting

nowa – Training, Beratung, Projektmanagement, Jakominiplatz 16/2, 8010 Graz

Ansprechpartner: 

Heide Cortolezis, MSc, MBI
heide.cortolezis@nowa.at
0650/3147774 

Mag. Otto Rath
Kehlbergstraße 109, 8054 Graz
office@ottorath.at, 0699/12548456

Auftraggeber WKO, Inhouse Förderservice, Wiedner Hauptstraße 120, 1050 Wien

Ansprechpartner:
Philipp Gregorits, BA
philipp.gregorits@inhouse.wko.at
05909003604